AktuellVeranstaltungen

Im Dreieck erfolgreich für mehr Tierwohl

EQAsce engagiert sich seit Jahren in internationalen Netzwerken für das Qualitätsmerkmal Tierwohl. Dabei haben die Netzwerkpartner in den Wertschöpfungsketten für Fleisch, Milch und Eier seit langem erkannt, Tier-Umwelt- und Gesundheitsschutz stärker als bisher als transparente Gemeinschaftsleistung zu sehen und dies auch an die Verbraucher und die Gesellschaft zu kommunizieren. Das Landesministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur-…

WEITER
Konferenzen

Ein Tag im Zeichen der Blockchain – EQAsce beteiligt sich

Die aktuellen Entwicklungen im Bereich „Digitalisierung“ konzentrieren sich nicht nur auf die vielfältigen Möglichkeiten, Prozesse und Kommunikationsabläufe zu vereinfachen: Sie beschäftigen sich auch intensiv mit dem Thema „Sicherheit“. Auch EQAsce hat in den aktuellen Projekten und Initiativen diesen Aspekt stark berücksichtigt. Am Mittwoch, den 9. Dezember wird EQAsce beim Jour Fixe von Bonn.realis das Konzept…

WEITER
Initiativen

Vorstellung zweier wichtiger Initiativen im Bonn.realis-Cluster

In Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung wird die gegenwärtige Corona-Pandemie als Digitalisierungs-Booster wahrgenommen. Auch die Mitglieder von Bonn.realis, die aus allen genannten Bereichen kommen, sind der Ansicht, dass sich daraus neue Herangehensweisen und agile Formen der Zusammenarbeit entwickeln bzw. entwickelt haben. Diese betreffen Forschung, Entwicklung und Wissenstransfer. Zwei Initiativen verdeutlichen das: In den vergangenen Monaten hat…

WEITER
Konferenzen

Diskussion um Innovationen in Europa

Dass EQAsce und seine Mitglieder und Partner mit ihren Projekten und Initiativen genau mit der Zeit gehen, hat nicht nur die Corona-Pandemie verdeutlicht. Auch auf internationaler Ebene rücken digitale Forschungsprojekte in den Fokus der Diskussionen. Das verdeutlicht jetzt auch die Einladung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und der European Agricultural Research Initiative (EURAGRI)…

WEITER