Veranstaltungen

Austausch in neuen Dialogforen gestartet

Auch in außergewöhnlichen Krisensituationen im Dialog zu bleiben, ist ein Ziel der >>Foren, die letzten Monat starteten. Die aktuellen Herausforderungen, vor denen Unternehmen der Agrar- und Ernährungswirtschaft heute stehen, lassen sich nur zusammen meistern. Dabei sind alle Beteiligten auf eine gut funktionierende Digitalisierung ihrer Kommunikationsprozessen innerhalb ihrer spezifischen Kunden-Lieferanten-Beziehungen angewiesen. Dies ist eine der Erkenntnisse…

WEITER
Projekte

Schub für die Weiterentwicklung der ersten auf landwirtschaftliche Betriebe zentrierten Plattformgenossenschaft

Ende Februar hat sich der beratende Beirat zum EIPagri.NRW-Projekt GeTie (Gemeinschaftsleistung Tierwohl) mit EQA-Vorstand und Vertreterinnen landwirtschaftlicher Betriebe ausgetauscht. Es ging um die nächsten Schritte zur Weiterentwicklung und Markeinführung der neuen webbasierten Cloudplattform und weiterer digitaler Dienstleistungen von Landwirten für Landwirte. Eine eingerichtete Expertenrunde beschäftigt sich derzeit mit dringenden Fragen, wie sich vorhandene, voneinander unabhängig…

WEITER
Publikationen

Von der Idee bis zum Ergebnis – Neuer Band Wissen kompakt zum EIP.NRW-Projekt GeTie

Nach knapp zwei Jahren Laufzeit hat das EIPagri.NRW-Projekt GeTie (Gemeinschaftsleistung Tierwohl) seine finale Phase erreicht. Als letztes Teilziel sind die vielen unterschiedlichen Projektteile und deren jeweilige Beiträge zum Gesamtergebnis jetzt zum Nachlesen verfügbar. Das Autor*innenteam um die Beteiligten der Operationellen Gruppe hat einen neuen Band „Wissen kompakt“ verfasst, der nun für Sie hier digital verfügbar…

WEITER
Aktuell

Erste auf landwirtschaftliche Betriebe zentrierte Plattformgenossenschaft startet

Nach zwei Jahren Entwicklung geht ab 2022 die cloudbasierte Webplattform für bessere Transparenz, Datenmanagement und direkte Kommunikation an den Start. Sie wird als Plattformgenossenschaft von Landwirten für Landwirte organisiert ist damit europaweit einzigartig. Die Plattform ist das Ergebnis des EIPagri.NRW-Projektes GeTie, das von 2019-2021 lief und von EU und dem Land Nordrhein-Westfalen gefördert worden ist.…

WEITER