Interviews

Interview des Monats Dezember

Nach einem ungewöhnlichen und bewegten Jahr 2020 blickt EQAsce auf das Erreichte zurück. Gleichzeitig zeichnet sich bereits die Roadmap für das neue Jahr 2021 ab. Im Interview geben die Vorstandsvorsitzende, Prof. Dr. Brigitte Petersen und die stellvertretende Vorstandsvorsitzende, Dr. Juliane O’Hagan Einblicke in die aktuellen Herausforderungen und Pläne.   EQAsce: 2020 begann mit dem Einzug…

WEITER
ProjekteZusammenarbeit

Von Insight Lung bis Insight Pig – AnimaRes ausgezeichnet

Das Bonner Unternehmen AnimaRes arbeitet seit über einem Jahr eng mit EQAsce zusammen. AnimaRes ist Entwickler von Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR) Programmen für die medizinische Ausbildung. „Wir wollen das Lernen verändern, indem wir die Möglichkeiten der neuen Technologien nutzen: Je passiver Sie lernen, desto schneller vergessen Sie es, je aktiver Sie an…

WEITER
Zusammenarbeit

Trotz Corona-Einschränkungen geht die Vernetzung weiter

Aktuell wird der nächste Jour fixe des Netzwerks Bonn.Realis vorbereitet. EQAsce beteiligt sich als Mitglied von Bonn.Realis aktiv daran, auch in der gegenwärtigen Pandemie den Austausch voranzubringen. Beim kommenden Jour fixe am 24. September um 10 Uhr werden per Onlinekonferenz zwei Projekte vorgestellt, an denen sich alle Partner im Netzwerk aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung…

WEITER
ProjekteZusammenarbeit

EQAsce – Netzwerkknoten in Bonn für europäische Tierwohlinitiativen

EQAsce arbeitet intensiv mit Partnern aus Deutschland, aber auch Experten und Organisationen auf internationaler Ebene zusammen, um Verbesserungen im Bereich Tierwohl herbeizuführen. Dabei sind wir Anlaufstelle für Interessenten aus Wirtschaft und Wissenschaft, die Partner für ihre Verbundprojekte suchen. So hat EQAsce in den vergangenen Monaten zum Beispiel im Auftrag des Bundesverbandes Rind und Schwein online-Seminare…

WEITER