AktuellVeranstaltungen

Im Dreieck erfolgreich für mehr Tierwohl

EQAsce engagiert sich seit Jahren in internationalen Netzwerken für das Qualitätsmerkmal Tierwohl. Dabei haben die Netzwerkpartner in den Wertschöpfungsketten für Fleisch, Milch und Eier seit langem erkannt, Tier-Umwelt- und Gesundheitsschutz stärker als bisher als transparente Gemeinschaftsleistung zu sehen und dies auch an die Verbraucher und die Gesellschaft zu kommunizieren. Das Landesministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur-…

WEITER
ProjekteZusammenarbeit

Back to life – die richtige Strategie für die Agrar- und Ernährungswirtschaft nach dem Lockdown

Zurzeit befinden wir uns alle noch in der Bewältigung der andauernden Corona-Pandemie. Krisenmanagement und -Prävention spielen aktuell, aber auch darüber hinaus eine wichtige Rolle. Die zentrale Frage lautet: „Wie wird das professionelle Handeln in systemrelevanten Bereichen nach dem Lockdown gestaltet?“ EQAsce und Quantum Quality starten dazu bereits jetzt Gespräche mit dem Ziel, die richtigen Akteure…

WEITER
AktuellKooperation

Das EQAsce-Netzwerk wächst – neuer Partner ENFIT für Food & Feed Safety

Beim Thema Lebensmittelsicherheit arbeitet EQAsce ab sofort mit dem internationalen Verband ENFIT zusammen. Vertreter*innen beider Seiten haben dazu einen entsprechenden Kooperationsvertrag unterzeichnet. Inhaltlich wird es um Schulungen im Feld von Food und Feed Safety gehen und das Implementieren neuester technischer und digitaler Entwicklungen. Die Qualifizierung orientiert sich an der europäischen und internationalen ENFIT „Guideline Lebensmittelsicherheit…

WEITER
Auszeichnungen

Prof.‘in Dr. agr. Beate Conrady dreifach ausgezeichnet

Die EQAsce-anerkannte Dozentin Dr. Beate Conrady hat gleich mehrere Preise gewonnen: Zum einen zeichnete sie die Gesellschaft der Freunde der Vetmeduni Vienna mit dem Armin Tschermak von Seysenegg-Preis aus. Dieser Preis wird für herausragende wissenschaftliche Arbeiten an den akademischen Nachwuchs der Veterinärmedizinischen Universität Wien verliehen. Daneben erhielt Dr. Conrady den Karl-Innitzer-Preis 2020, der von der…

WEITER