Veranstaltungen

Mehr Transparenz bei Lebensmitteln: Vom Wald bis auf den Teller

Wir laden Sie herzlich ein, an unserem 3. Dialog-Forum einer ganzen Dialog-Serie teilzunehmen. Dabei werden Ihnen Best-Practice-Beispiele gezeigt, die helfen sollen, landwirtschaftliche Unternehmen unterschiedlichster Art fit für die Zukunft zu machen. In der dritten Ausgabe geht es um „Wild Life Trace“ – also die Möglichkeiten den Weg von Lebensmitteln aus dem Wald bis sie auf…

WEITER
Veranstaltungen

Lebenslanges Lernen so einfach und flexibel wie nie

Beim zweiten Dialogforum von EQAsce, Quantum Quality und Chainpoint stand das Thema „lebenslanges Lernen leicht gemacht“ im Mittelpunkt der Diskussion. Nicht nur die Corona-Pandemie hat gezeigt, wie wichtig digitale Formate für den Bereich der Aus-, Fort- und Weiterbildung sind. So hat Herr Dr. Gaus von der GenoAkandemie das Format einer blendend Learning Qualifikation zum „Nachhaltigkeitsmanager“…

WEITER
ProjekteStandards

Safety Culture Ladder-Standard als Orientierung auch für die Agrar- und Ernährungswirtschaft?

In einem zweiten Online-Forum hat EQAsce zusammen mit einigen Netzwerkpartnern über den neuen Safety Culture Ladder Standard diskutiert. Als Expertin erläuterte Frau Marlies Becker von Lloyd’s Register – die auch einen Sitz in Köln haben – die Vorgaben und das Prozedere, sich den Standard zertifizieren zu lassen. Dabei wird besonders auf eine gelebte Unternehmenskultur geachtet,…

WEITER
PublikationenWeiterbildungZusammenarbeit

Wissensaustausch – Internationale Bildungsoffensive Qualitätsmanagement

Das in dieser Woche neu erschienene Buch „Qualitätsmanagement in der Ernährungswirtschaft“ unterstützt auch das weltweite Universitätsnetzwerk TUNEQA in seiner Bildungsoffensive für die Qualifizierung von Studierenden der Agrar- und Lebensmittelwissenschaften. Prof. Dr. Emma Maldonado von der Universidad Autonoma Chapingo in Mexiko ist derzeit Gastdozentin an der Universität Bonn und stimmt gemeinsam mit  EQA-Vorstand Prof. Dr. Brigitte…

WEITER