Interviews

Interview des Monats Dezember

Nach einem ungewöhnlichen und bewegten Jahr 2020 blickt EQAsce auf das Erreichte zurück. Gleichzeitig zeichnet sich bereits die Roadmap für das neue Jahr 2021 ab. Im Interview geben die Vorstandsvorsitzende, Prof. Dr. Brigitte Petersen und die stellvertretende Vorstandsvorsitzende, Dr. Juliane O’Hagan Einblicke in die aktuellen Herausforderungen und Pläne.   EQAsce: 2020 begann mit dem Einzug…

WEITER
Digitalisierung

Die Digital Basic Card – kurz erklärt

Lebenslanges Lernen ist besonders für die in der Landwirtschaft tätigen Personen wichtig: Anforderungen von Seiten des Gesetzgebers oder Labelgebern ändern sich, neue Sachkundenachweise werden verlangt und auch die Technik, sowie Vermarktungsstrategien entwickeln sich weiter. In einer zunehmend digitalisierten Welt sieht EQAsce den dringenden Bedarf für ein digitales Weiterbildungs-Management: Individuell, sicher, überall abrufbar. Lernen Sie in…

WEITER
INITIATIVEN

Vorstellung zweier wichtiger Initiativen im Bonn.realis-Cluster

In Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung wird die gegenwärtige Corona-Pandemie als Digitalisierungs-Booster wahrgenommen. Auch die Mitglieder von Bonn.realis, die aus allen genannten Bereichen kommen, sind der Ansicht, dass sich daraus neue Herangehensweisen und agile Formen der Zusammenarbeit entwickeln bzw. entwickelt haben. Diese betreffen Forschung, Entwicklung und Wissenstransfer. Zwei Initiativen verdeutlichen das: In den vergangenen Monaten hat…

WEITER
Interviews

Interview des Monats November

EQAsce hat mit Herrn Johan Zandbergen von ChainPoint gesprochen und ihn nach den aktuellen Entwicklungen gefragt. ChainPoint ist unter anderem Partner im EIP.NRW-Projekt GeTie.     EQAsce: Die Plattform ChainPoint hatte von Anfang an mit ihren Features immer die gesamte Wertschöpfungs- bzw. Lieferkette im Blick. Wenn Sie auf die vergangenen fünf Jahre zurückblicken – was…

WEITER