AktuellInternational

Resilienz-Strategien und ein Blick nach Japan

Die Welt verändert sich ständig durch neue Entwicklungen und dynamische Prozesse in allen Lebensbereichen. Zusätzlich führt die aktuelle Pandemielage weltweit zu unterschiedlichen Antworten der Menschen auf die neuen Herausforderungen. Schauen Sie in einem besonderen Webinar über den Tellerrand hinaus und registrieren Sie sich für das kostenlose Webinar „Resilienz in der Krise – Fokus Japan“ am…

WEITER
Projekte

Digitalisierungs- und Nutztierhaltungsstrategie im Blick

Mit dem EIP.NRW-Projekt GeTie – Gemeinschaftsleistung Tierwohl – hat das Konsortium seit letztem Jahr umfangreiche Veränderungsprozesse in Wertschöpfungsketten für Lebensmittel tierischen Ursprungs angestoßen. Bei den Projektpartnern handelt es sich um sieben engagierte Tierhalter*innen und Branchenexpert*innen aus vier Unternehmen sowie der Wissenschaft. Gemeinsam gehen sie von den neuen Arbeitswelten der Zukunft aus, in denen das Engagement…

WEITER
Aktuell

EQAsce unterstützt die Allianz für Entwicklung und Klima

Zum Weltgesundheitstag 2021 ist EQAsce offizieller Unterstützer der Allianz für Entwicklung und Klima geworden. Die Stiftung setzt sich für eine klimafreundlichere Weltwirtschaft ein. Hintergrund sind die unterschiedlichen Bedrohungen und Auswirkungen des Klimawandels. Mit innovativen Ideen und Konzepten soll deswegen das Wirtschaften auch im Sinne der Sustainable Development Goals der UN (Agenda 2030) nachhaltiger gestaltet werden.…

WEITER
Umfrage

Was denken Sie über den Nutzen internationaler Netzwerke?

Mit dem Schlagwort „Digitalisierung“ ist auch der Begriff des „Vernetzens“ eng verbunden. Netzwerke und Kontakte, sowie das Vermitteln von Kontakten und Ermöglichen von Kooperationen sind heute fester Bestandteil in jeder denkbaren Branche. EQAsce ist einer DER Dienstleister für solche Aktivitäten in der Agrar- und Ernährungswirtschaft. Um die Möglichkeiten breit zu streuen, arbeitet EQAsce mit den…

WEITER